Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31
Möglichkeiten der Datenvisualisierung - Interactive Charts - Interactive Charts Einführung
Interactive Charts
Interactive Charts Einführung

Datenvisualierung mit Google Interactive Charts

Google Interactive Charts bietet gegenüber Google Image Charts deutlich erweiterte Möglichkeiten der Datenvisualisierung. Diese erweiterten Möglichkeiten beziehen sich weniger auf die Art der Grafiken bzw. Charts sondern vielmehr auf die Art und Weise der Einbindung der im Chart darzustellenden Daten und auf die Möglichkeiten, die Charts mit interaktiven Eigenschaften zu versehen.

Einführungsbeispiel

Hier soll zunächst ein kleines Beispiel diese Möglichkeiten verdeutlichen. Das Beispiel zeigt die Anzahl der Google Adsense Seitenaufe Im Jahr 2010 nach Monaten:


An diesem Beispiel fällt zunächst einmal auf, dass beim Berühren der einzelnen Balken mit einem kleinen Tooltipp zusätzliche Informationen angezeigt werden. Das ist in dieser Form mit den Google Image Charts nicht möglich.

Es gibt allerdings auch einige Aspekte des Chartdesigns, die zunächst nicht so gelungen sind:

  • die y-Achse scheint willkürlich skaliert
  • die Bezeichnung unterhalb der x-Achse ist schlecht zu lesen
  • der Text in der Legende scheint unvollständig zu sein.

In der Anleitung zu den Grundlagen des Einbaus erkläre ich, wie der Einbau der Google Interactive Charts funktioniert und wie man die beschriebenen kleinen Mängel in der Chartdarstellung beheben kann.

Dokumentation bei Google