Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31

Warning: htmlspecialchars() [function.htmlspecialchars]: charset `CHARSET' not supported, assuming utf-8 in /users/bpgs/www/bbclone/lib/io.php on line 31
Möglichkeiten der Datenvisualisierung - Image Charts - Komplexeres Beispiel
Image Charts
Komplexeres Beispiel

Ein komplexeres Beispiel zur Visualisierung mit Google Image Charts

Mit einem etwas komplexeren Beispiel sollen weitere Charttypen und ergänzende Parameter erklärt werden. Im Eingangsbeispiel wurde die Anzahl zu einem Zeitpunktvisualisiert. Jetzt geht es darum, die Entwicklung der Anzahl im Zeitverlauf zu zeigen.

Beispiel

Die Parameter des Api-Aufrufes sehen so aus:

cht=bvg&chs=350x200&chd=t:45,20,30|12,18,40|70,90,80&chdl=Auto|Bus|Bahn&chco=ff0000,00ff00,0000ff&chxt=x,y&chxl=0:|1999|2000|2001&chtt=Verkehrsaufkommen|1999+-+2001&chts=00FFFF,14
  • cht=bvg steht für vertikale Balkengrafik mit gruppierten Balken
  • chs=350x200 die Größe wurde verändert, damit mehr Platz ist
  • chd=t:45,20,30|12,18,40|70,90,80 - die einzelnen Datengruppen sind durch einen senkrechten Strich getrennt.
  • mit chco=ff0000,00ff00,0000ff werden die Farben der Balken festgelegt.
  • chxt=x,y legt fest, dass in beiden Dimensionen eine Skala angezeigt werden soll.
  • chxl=0:|1999|2000|2001 legt die Skalenbezeichnungen für die x-Achse fest
  • chtt=Verkehrsaufkommen|1999+-+2001 gibt den Charttitel an. Ein Zeilenumbruch wird durch den senkrechten Strich erzeugt, Leerzeichen sollen nicht verwendet werden, dafür das Pluszeichen.
  • mit chts=00FFFF,14 schließlich werden die Farbe und die Schriftgröße des Grafiktitels festgelegt.

Mit einer einfachen Änderung des Charttyps zu cht=bvs für übereinandergestapelte Werte sieht die Grafik so aus.

Beispiel

Sinnvoll wäre hier allerdings eine Änderung der Abmessungen der Grafik. Außerdem muss beachtet werden, dass die Aussage der Grafik etwas verändert ist, denn die einzelnen Jahresbalken sind gleich groß, d.h. die einzelnen Werte wurden in prozentuale Anteil umgerechnet.

Auch eine Änderung in eine Liniengrafik mit cht=lc ist unproblematisch.

Beispiel